Potatom: Tomaten und Kartoffeln in einem!

Was ist eine Potatom?
Die Pick-&-Joy® Potatom ist eine einzigartige und faszinierende Tomaten-Kartoffel-Pflanze und daher ein Must-have für Ihren Gemüsegarten oder Ihre Terrasse. Diese besondere Pflanze bringt nämlich sowohl Tomaten als auch Kartoffeln hervor! Die Potatom verlangt eine etwas ausführlichere Erläuterung als andere Pick-&-Joy® Gemüsepflanzen. Die Potatom kaufen Sie als halbwüchsiges Produkt, also als Pflanze ohne Früchte. Sie werden die Potatom daher selbst weiter aufziehen müssen, bevor Sie die köstlichen Tomaten genießen können. Eine schöne und nette Aufgabe!

Wie die Potatom funktioniert?

Die Potatom bringt ca. 80 - 100 Cocktailtomaten hervor. Die Cocktailtomaten sind aromatisch, gesund und haben einen festen Biss. Am Ende der Saison, wenn alle Tomaten gepflückt sind, schneiden Sie den Stängel ab und lassen Sie die Pflanze ein paar Wochen in Ruhe. So können die Kartoffeln im Boden gut reifen. Nach 10 bis 14 Tagen kann das Roden beginnen. Wühlen Sie den Boden vorsichtig auf und entdecken Sie die ultimative Belohnung. Sie können nämlich 2 bis 3 kg Kartoffeln roden! Die Kartoffeln sind von der bekannten Sorte Allias, eine festkochende, gelbe Kartoffel von kleiner bis mittlerer Größe. Sie sind festkochend und gut im Geschmack. Guten Appetit!

  • Schritt 1: Pflanzen Sie die halbwüchsige Pflanze auf offenem Boden oder in einem großen Topf (Ø 40cm).
  • Schritt 2: Verwenden Sie einen Stock für zusätzliche Unterstützung und binden Sie ihn an der Pflanze fest.
  • Schritt 3: Entfernen Sie die Seitentriebe (a) an der Pflanze und die Kartoffelsprossen (b) über dem Boden.
  • Schritt 4: Ernten Sie die Tomaten den ganzen Sommer über (8-10 Wochen nach dem Kauf).
  • Schritt 5: Nachdem Sie alle Tomaten geerntet haben, schneiden Sie den Spross ab und lassen Sie die Ernte 10 bis 14 Tage ruhen.
  • Schritt 6: Holen Sie die Kartoffeln aus dem Boden (+/- Oktober).
Tafelkaart stappenplan Potatom-DU, stap 1,2,3,4,5,6

Mehr über Potatom erfahren?

website Pick-&-Joy®